BONA Reinigungstipps
Schnelle Lieferung
Günstige Versandkosten
Sichere Bestellung
Geschulter Fachhandel
Klimaneutraler Versand

Reinigungstipps für Holzfußböden


Haben Sie auf Ihrem Holzboden eine Flüssigkeit verschüttet?

  • Wischen Sie die verschüttete Flüssigkeit sofort weg.
  • Sprühen Sie auf die betroffene Stelle etwas Parkettreiniger und entfernen Sie den Fleck mit dem Bona Spray Mop oder mit dem Reinigungspad aus Mikrofaser.
  • Der Fleck ist noch immer sichtbar? Dann muss der Lack an dieser Stelle ausgebessert werden. Wenden Sie sich hierzu an einen Fachbetrieb.
  • Wischen Sie die Flüssigkeit sofort weg.
  • Sprühen Sie den Bona Reiniger für geölte Böden auf die betroffene Stelle. Entfernen Sie den Fleck mit einem Mikrofasertuch und lassen Sie den Boden dann vollständig trocknen.
  • Der Fleck ist auch nach dem Trocknen noch sichtbar? Dan schleifen Sie die Stelle mit feinem Schleifpapier ganz leicht an und staubsaugen Sie anschließend den Boden. Nun die betroffene Stelle mit ein wenig Pflegeöl nachölen.

Gibt es auf dem Holzboden Kratzer von Haustieren?

Zeigen sich unter Blumentöpfen dunkle Flecken und Ringe?

  • Stellen Sie den Blumentopf zur Seite und wischen Sie die Flüssigkeit weg. Das Holz anschließend trocknen lassen.
  • Ist der Fleck noch immer sichtbar? Dann sollten Sie einen Fachhandwerker konsultieren.
  • Stellen Sie den Blumentopf zur Seite und wischen Sie die Flüssigkeit weg. Das Holz anschließend trocknen lassen.
  • Die betroffene Stelle mit dem Reiniger für geölte Böden besprühen und den Fleck mit einem Mikrofaser-Reinigungspad entfernen.
  • Ist der Fleck noch immer zu sehen? Dann die betroffene Stelle mit feinem Schleifpapier abschleifen und anschließend etwas Öl auf das Holz auftragen.

Zeigen sich auf dem Boden Spuren der Malstifte der Kinder?

  • Sprühen Sie den Bona Reiniger für geölte Böden auf den Fleck und reiben Sie dann mit einem Reinigungspad aus Mikrofaser darüber. Das Holz anschließend trocknen lassen.
  • Ist der Fleck noch immer sichtbar? Dann schleifen Sie die Stelle mit feinem Schleifpapier ab und tragen Sie auf die abgeschliffene Stelle ein wenig Öl auf.

Zeigen sich auf dem Boden Absatzspuren?

  • Staubsaugen oder fegen Sie den Boden.
  • Entfernen Sie die Absatzspuren mit Parkettreiniger und einem Mikrofasertuch/Mikrofaser-Reinigungspad.
  • Sind die Absatzspuren noch immer zu sehen? Dann kontaktieren Sie einen Handwerker.

Zeigen sich unter den Möbeln auf dem Holzboden Kratzer?